Bild Zeitung
29.05.2004 Lok muss 4.000 Euro Miete zahlen!
Das Plache-Stadion - noch haben die Banken die Hände drüber. Aber in deren Auftrag ist VfB-Insolvenzverwalter Friedbert Striewe am Ball. Um Geld für die Kreditinstitute reinzuholen. Fakt ist: Zum 1. Juli wird das Gelände an den 1.FC Lokomotive vermietet. Monatlich wird das dem Klub künftig 4.000 Euro kosten. Striewe: "Allerdings deckt das noch nicht mal die Kreditzinsen. Deswegen ist`s durchaus möglich, dass auch andere Veranstaltungen reingenommen werden." So gibt es inzwischen sogar eine Anfrage für einen Flutlicht-Flohmarkt.


André Schmidt
zurück Seite 489 von 489
zum Anfang